BFP-Konferenz 2018

… 24. bis 27.09. in Willingen/Upland

Sprecher

Johannes Justus

… der Präses des Bundes Frei­kirchlicher Pfingst­gemeinden (BFP) und leitender Pastor der Christen­gemeinde Elim in Hannover ist leiden­schaft­lich für den Auf­bau von Gemeinden und Netz­werken unterwegs. Dabei ruft er die Menschen dazu auf, das mensch­lich Mach­bare zu verlassen und sich für das über­natürliche Wirken des Heiligen Geistes zu öffnen.

Ingolf Ellßel

… der Altpräses des Bundes Frei­kirch­licher Pfingst­gemeinden (BFP) ist eine prägende Persön­lich­keit der deutschen Pfingst­bewegung und ist als Sprecher im In- und Ausland unterwegs. Seine Ver­kündigung ist inspirierend und ermutigend. Hier ist die ganze Bibel die Grund­lage und wird mit der Offen­heit für das über­natürliche Wirken Gottes verbunden.

Stefan Vatter

… der Vorsitzende der Geistlichen Gemeinde-Erneuerung im Bund Evangelisch-Freikirch­licher Gemeinden in Deutsch­land (BEFG) war zwanzig Jahre Haupt­pastor einer Baptisten­gemeinde in Kempten im Allgäu. Der Berater für Kirchen­gemeinden und Unter­nehmen, Autor und Redner, lebt das Anliegen, den apostolischen Dienst zu fördern.

Leo Bigger

… der leitende Pastor des „Inter­national Christian Fellow­ship“ Zürich hat sich zum Ziel gesetzt, eine „Kirche am Puls der Zeit“ zu gründen, in der Menschen ein Zuhause finden und Jesus begegnen können. Inzwischen kommen rund 3200 Besucher pro Wochen­ende an sieben Standorten zusammen. Er ist Autor mehrerer Bücher und als Gast­sprecher im In- und Ausland unterwegs.

Andreas Sommer

… der leitende Pastor der hoop Kirche - einer Gemeinde mit z.Z. drei Standorten in Bremen, Bremerhaven und Verden - ist begeistert, wenn er sieht, wie Menschen sich in der lokalen Gemeinde entwickeln und ihre Begab­ungen entdecken. Sein Herz schlägt für die Erneuer­ung der Gemeinde und er ist überzeugt, dass die beste Zeit noch kommt. Er ist Vorstands­mitglied des BFP und gefragter Sprecher im In- und Ausland.

Workshops am Mittwoch

  • "Wie baue ich ein Dreamteam?" - Christian Knorr, Wuppertal
  • "Mutig Gemeinde gründen" - Robert Tomaschek, Trostberg / Joseph Nelson, Düsseldorf
  • "Der Nehemia-Leiter - ein Modell der Ehrenamtlichen" - Bob Stübner, Wuppertal
  • "Leiten aus der zweiten Reihe" - Jan Kohler, München
  • "Next Steps" - Konstantin Kruse, Nürnberg
  • "Jede Gemeinde kann in zwei Jahren Gesundheit und Wachstum erleben" - Peter Riedl, Garmisch
  • "Next Generation" - Samy Schneider, Ulm
  • "Einfluss in der Gesellschaft" - Stefan Vatter, Kempten

Konferenzablauf

Montag, 24.09.2018

 

 

 

ANREISE

 
 
 

14:30-17:00 – Vorkonferenzen
Zu verschiedenen Themen finden Vorkonferenzen statt.
Infos weiter unten auf dieser Website.

18:00 - Abendessen

19:30 - Visionsabend
Predigt: Präses Johannes Justus

Dienstag, 25.09.2018

07:30 - Frühgebet

09:00 - Gottesdienst
Predigt: Stefan Vatter

11:00 - Pause/Connecting

11:30 - BFP 2022

12:45 - Mittagessen

14:30 - Geschäftlicher Teil



18:00 - Abendessen

19:30 - Gottesdienst
Predigt: Ingolf Ellßel

Mittwoch, 26.09.2018

07:30 - Frühgebet

09:00 - Gottesdienst
Predigt: Andreas Sommer

11:00 - Pause/Connecting

11:30 - Workshops 1
(Themen siehe oben)

12:45 - Mittagessen

15:00 - Workshops 2
(Themen siehe oben)
15:00 - Zeit der Begegnung mit Abendmahl u. Segnung

18:00 - Abendessen

19:30 - Gottesdienst
Predigt: Leo Bigger

Donnerstag, 27.09.2018

07:30 - Frühgebet

09:00 - Gottesdienst
Predigt: Leo Bigger

11:00 - Pause/Connecting

11:30 - Gottesdienst
Leo Bigger

12:15 - Abschluss, Segen u. Sendung
Präses Johannes Justus

12:30 - Mittagessen

ABREISE

 
 

Vorkonferenzen

Montag, 25.09.2017

Auswahl und Anmeldung der jeweiligen Vorkonferenz im Formular zur Konferenzanmeldung möglich

Arbeitskreis "Seelsorge"

Thema: "Chancen und Herausforderungen einer Pastorenehe"

  • "Die Pastorenehe:Chancen und Herausforderungen“, Carsten Buck
  • "Wie kann angesichts der dargestellten Herausforderungen die Freundschaft und Leidenschaft in einer Pastorenehe/Leiterehe gestärkt werden?", Joachim Kristahn
  • Fragenrunde zum Thema

Zeit: 14:30 Uhr
Seminarraum wird vor Ort bekannt gegeben.

 

 

 

 

Theologisches Intensivforum - (FThG)

Thema: "Ich bin, der ich sein will!?"
Referent:
Rüdiger Halder

Die Frage "Wer bin ich als Mann oder Frau?" verdichtet sich seit geraumer Zeit immer mehr in einer Krise der Identität, deren Auswirkungen unserem christlichen Weltbild entgegenstehen. Vor dem Hintergrund des - im Gendermainstream - stark Einfluss nehmenden "postmodernen Feminismus"(männerfeindliche Weltanschauung) werden seit langen Körpertheorien vorangetrieben, deren Schlussfolgerungen bereits politische Entscheidungen stark beeinflussen. Soziologen mahnen eine dadurch immer deutlicher wahrnehmende Orientierungslosigkeit hinsichtlich der Identitätsfrage an!
Wie können wir  als Christen diesem gesellschaftlichen Trend begegnen, ihn bewerten und auch sinnvolle Alternativen aufzeigen – ohne Verwendung von frommen, mitunter abwertenden Plattitüden?

Zeit: 14:30 Uhr
Seminarraum wird vor Ort bekannt gegeben.

"Flüchtlingshilfe im BFP"

Thema: "Mono-multikulturelle Gemeinden: MOSAIK als Gemeindemodell"
Referent:
Dr. Stephen Beck

Inhalt: Viele Christen in Deutschland erleben eine völlig neue Situation: Flüchtlinge aus dem Iran, Irak oder Syrien zeigen Interesse am christlichen Glauben oder wollen sich sogar taufen lassen. Aber sind die Gemeinden in der Lage, Menschen aus anderen Kulturen eine neue Heimat geben?
Stephen Beck ist Gründungspastor der Mosaikkirche in Frankfurt-Rhein-Main und hat eine Leidenschaft für Gemeindegründung. Und ein Herz für Menschen aus anderen Kulturen. Er ist überzeugt: "Jetzt ist die Zeit für die Mosaikkirche!" nämlich für eine Bewegung Gottes in unserem Land, um die Gemeinde zu einem "New Normal" zu entwickeln: Deutsche öffnen ihre Herzen und Gemeindetüren den Migranten und Flüchtlingen und bilden Gemeinden, die Mosaike sind.

Zeit: 14:30 Uhr
Seminarraum wird vor Ort bekannt gegeben.

"Netzwerk Pastorenehefrauen"

Thema: "Du bist dein wichtigster Mensch"
Referentin:
Beate Nordstrand (Würzburg)

Inhalt: Körper, Seele und Geist gehören zusammen. Nur wenn wir mit allen drei Aspekten unserer Existenz sorgsam umgehen, werden wir zufrieden und glücklich sein, das gilt auch für Pastorenfrauen. Beate Nordstrand ist mit einem BFP-Pastor verheiratet. Mit Heike Malisic hat sie das Programm “Lebe leichter” und „Body Spirit Soul“ entwickelt. Sehr persönlich erzählt sie vom roten Faden in ihrem Leben und stellt nebenbei Body Spirit Soul Konkret vor, einen evangelistischen Kurs für Frauen und ihre Freundinnen.

Zeit: 14:30 Uhr
Seminarraum wird vor Ort bekannt gegeben.

Näxt Youth

Thema: "ONE Leader"
Referent:
Leo Bigger
veranstaltet von "Youth Alive Deutschland"

Die "ONE Leader-Tageskonferenz" mit Leo Bigger (ICF Europe) ist ein Angebot für alle Jugendleiter und -pastoren auf der BFP-Konferenz. Wir erwarten gute Impulse, Ermutigung und Inspiration für die Arbeit mit der nächsten Generation. Sei dabei!

Hinweis: Im Anschluss findet die Wahl der Bundesleitung von Youth Alive Deutschland statt.

Zeit: 14:30 Uhr
Seminarraum wird vor Ort bekannt gegeben.